Verein für Höhlenkunde in München e.V.

Training mit der Höhlenforschung Südbayern und Höhlenrettern der Bergwacht München

 

Ein toller Übungstag bei schönem Wetter

Zum gemeinsamen SRT-Training kamen über 30 Mitglieder derHöhlenforschung Südbayern, des Vereins für Höhlenkunde in München und der Bergwacht München. Die Anlage stand ab 9 Uhr zur Verfügung, geübt wurde bis 16 Uhr. Gut ein Drittel der Teilnehmer unternahm die ersten Versuche am Seil, während die Erfahreneren den Parcours absovierten, die Rettung aus dem Seil übten oder sich über die Kappbergung austauschten.

Zur Nachbesprechung ging es bis nach 19 Uhr in das Café der Kletterhalle.